Die Adresse für  den Rolllädenbau

SkyFlow SZF/P - Raffstoren in der Unterputzversion

Die Raffstoren in dem Unterputzsystem sind für die Montage an neuen Gebäuden bzw. an bereits vorhandenen Gebäuden vorgesehen, an denen entsprechende Änderungen innerhalb des Sturzes vorgenommen wurden. Diese Abdeckungen sollten somit bereits in der Entwurfsphase geplant werden. Der Kasten wurde aus stranggepresstem Aluminium hergestellt und verfügt über einen speziellen Putzträger, der das Verputzen mit beliebigem Material ermöglicht. Das System verfügt über spezielle Führungsschienen für die Bebauung. Es ist auch möglich, ovale und quadratische Führungsschienen in der freitragenden Version bzw. im Anpassungssystem anzuwenden.

Die Lamellen wurden aus profiliertem Aluminium angefertigt und sind in zwei Formen erhältlich:  C und Z. Die ersten wurden beidseitig nach innen gewendet, was Steifheit und gute Widerstandsfähigkeit gegen Windlast sichert. Die Drehungen sind im Bereich zwischen 0 und 180 Grad möglich. Die Lamellen in Z-Form sichern dank ihrer Bauweise, bessere Verdunkelung und wurden zusätzlich in eine spezielle Schalldämmung ausgestattet. Deren Drehbereich umfasst 0-90 Grad.

Im Angebot finden Sie auch zwei Pin-Arten (Bolzen): aus Stahl (robust und widerstandsfähig) und PVC (minimalisiert den Lärm beim Wind). Maximale Abmessungen 4500 x 4000 mm (max. Fläche 18 m²).